Themen in Pferd & Wagen Ausgabe 3/2020

Erscheinungstermin ist der 31. März 2020

DURCHS  WASSER
Junge Pferde an Geländeprüfungen heranzuführen, bedeutet auch, sie mit den verschiedensten Wasserdurchfahrten vertraut zu machen. Wir zeigen zusammen mit Klaus Gärtner, wie man Schritt für Schritt vorgeht.

NEBENEINANDER
Bei den Mehrspännern gehören die Quadriga und die Triga zu den spektakulärsten Anspannungen mit langer Geschichte.

GESCHICKT  TAKTIERT
Geschicklichkeitsaufgaben beim Traditionsfahren simulieren Situationen, wie sie früher im Alltag vorkamen. Wir zeigen, wie sie gefahren werden und wie man Strafpunkte vermeidet.

Außerdem finden Sie in Ausgabe 3/2020
Training: Den Schwung verbessern
Im Porträt: Hansmeier Antikkutschen
Versicherungen: Haftpflicht für Gespannfahrer
Sport: Saisonauftakt, Finale des FEI-Weltcup

Aus aktuellem Anlass können sich einzelne Themen ändern. Wir bitten um Ihr Verständnis.


 

CHIO Aachen 2020 auf späteren Zeitpunkt im Jahr verschoben

CHIO Aachen 2020 postponed to a later date in the year

+++ English version below +++

„Wir befinden uns bereits seit längerem in intensiven Gesprächen mit dem Weltverband FEI, dem nationalen Pferdesportverband FN, den Behörden und unseren Partnern“, sagen Frank Kemperman, Vorstandsvorsitzender des CHIO Aachen-Ausrichters Aachen-Laurensberger Rennvereins e.V. (ALRV) und Michael Mronz, Geschäftsführer des CHIO-Vermarkters Aachener Reitturnier GmbH (ART). In diesen Gesprächen geht es darum, auszuloten, was vor dem Hintergrund der Corona-Krise die beste Lösung für den CHIO Aachen und alle Besucher, Sportler mit ihren Pferden, Aussteller, Partner und Mitarbeiter des Turniers sei.

Den ursprünglichen Termin Anfang Juni werde man nicht beibehalten, denn: „Ein Festhalten am geplanten Termin macht keinen Sinn, die aktuelle und zukünftige Gesundheit und Sicherheit aller am Turnier Beteiligten haben für uns allerhöchste Priorität“, so Frank Kemperman. So ist nun vorrangiges Ziel, den CHIO Aachen zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr zu organisieren.

Sobald der neue Termin feststehe, werde man ihn umgehend mitteilen. Dann werden die CHIO Aachen-Organisatoren auch die Kartenkunden mit allen weiteren notwendigen Details informieren. Die Geschäftsstelle des CHIO Aachen bleibt aufgrund der aktuellen Umstände weiterhin geschlossen.

---------------

CHIO Aachen 2020 postponed to a later date in the year

“For quite some time now, we have already been in intense communication with the International Equestrian Federation FEI, the German Equestrian Association, the authorities and our partners,” said Frank Kemperman, Chairman of the Aachen-Laurensberger Rennverein e.V. (ALRV), organisers of the CHIO Aachen, and Michael Mronz, General Manager of the CHIO marketing company, the Aachener Reitturnier GmbH (ART). Taking the current Coronavirus crisis into account, the aim behind these discussions is to weigh the options of what is the best solution for the CHIO Aachen and for all of the visitors, athletes with their horses, partners and staff of the show.

The original venue date at the beginning of June cannot be adhered to: “It makes no sense to stick to the planned date, the current and future health and safety of all persons involved in the show has absolute priority for us,” reported Frank Kemperman. Our primary goal is thus now to organise the CHIO Aachen at a later date in the year.

As soon as the new date for the CHIO Aachen 2020 has been finalised, it will be announced immediately. The CHIO Aachen organisers will then also inform the ticket customers about all further necessary details. Due to the current circumstances, the offices of the CHIO Aachen will remain closed until further notice.

www.chioaachen.com


 

14.-17.05.2020 Royal Windsor Horse Show

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurde die Reise zur Royal Windsor Horse Show, die in Kooperation mit dem DTV organisiert wurde, abgesagt! /ts


 

12.-14.06.2020 Burgenfahrt

10. Burgenfahrt mit DTV-Einsteigertag

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurde der Termin abgesagt. /ts


 

25.05.2020 Schloß Salem

5. Traditionsfahren auf Schloss Salem für dieses Jahr abgesagt!

Mit Bedauern haben die Veranstalter des Traditionsfahrens auf Schloß Salem, das am 25. Mai 2020 geplant war, ihre Absage bekanntgegeben. Aus organisatorischen Gründen ist es leider auch nicht möglich, den Termin in diesem Jahr nachzuholen. Der Salemer Traditionsfahren e.V. hofft darauf, die Veranstaltung im kommenden Jahr durchführen zu können. www.salemertraditionsfahren.de /ts


 

26. bis 28.06.2020 CIAT Bernried

Aufgrund der Corona-Krise kann der geplante CIAT vom 26. bis 28.06.  nicht durchgeführt werden! /ts


 

28.03.2020 DTV-Einsteigertag Traditionsfahren

+++ Aufgrund der aktuellen Corona-Situation findet der Termin bis auf weiteres nicht statt. +++

"Grundlagen Traditionsfahren für Interessierte Einsteiger"

Wiehl/Kutschenremise
mail@dtv-tradition.de
Tel: 02262/9994828


 

04.-05-04.2020 Seminar Traditionsfahren auf Schloss Kühlenfels

+++ Das Seminar Traditionsfahren auf Schloss Kühlenfels wurde verschoben +++

Das für den 04. und 05.April 2020 geplante 6. Seminarwochenende Traditionsfahren mit 32 angemeldeten Teilnehmern aus Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Niederlande und Polen, findet wegen dem Coronavirus leider nicht statt. Mit dem im April geplanten Seminar sollte außerdem die neue Ausstellungshalle für Kutschen eingeweiht werden.

In Planung ist, dieses außergewöhnliche Seminar mit Dr. Furger und weiteren interessanten Gästen Anfang November 2020 durchzuführen. /as

Schloß Kühlenfels/Pottenstein
Jörg Wildung
Tel: 0176/73281727
E-Mail: klassik.kutschen@gmail.com


 

04.-05.04.2020 Fahrsport Lessing

+++ Leider muss auch die Saisoneröffnung der Fahrsport Lessing GmbH in Wiernsheim abgesagt werden. +++

Besonders ärgerlich ist dies, da damit auch die Jubiläumsaktion zum 30-jährigen Bestehen vom 04.04. bis 02.05.2020 ausfallen wird.

/ts


 

04.-05.04.2020 Kutschenhandel Sachsen

+++ Absage der Hausmesse, Einladung zur Aktionswoche +++

Aufgrund der derzeitigen Situation in Bezug auf öffentliche Veranstaltungen mit über 100 Personen muss auch Uwe Fauck, Kutschenhandel Sachsen, seine diesjährige, am 4. Und 5. April geplante Hausmesse abzusagen.

Alternativ dazu möchte das Kutschenhandel-Sachsen Team zur Aktionswoche von Montag den 30. März bis Sonntag den 05. April ganz herzlich einladen. In dieser Woche gelten alle Aktionsangebote auf neue und gebrauchte Lagerwagen sowie 10 Prozent Rabatt auf das gesamte Zubehör inklusive Fahrgeschirre (außer Patura).

Die gastronomische Betreuung, der Besuch von Mitausstellern sowie Kinderreiten entfallen aus gegebenen Anlass.

Aus organisatorischen Gründen wird um eine rechtzeitige Anmeldung fahrsportinteressierter Besucher innerhalb dieser Woche gebeten.

Die Öffnungszeiten sind vom 30.3. – 05.04.2020 sind: Mo bis Fr: 10–18 Uhr, Sa–So: 10–16 Uhr.


/as


 

Futtercamp: 3. Hallencupturnier / JHV der Region und Regionalstammtisch Plön/OH /

+++ 3. Hallencupturnier in Futterkamp abgesagt +++


Ebenso fällt die JHV der Fahrergemeinschaft aus und auch der Regionalstammtisch der Region Plön/OH im April. Zur JHV der Region Plön/OH wird zu gegebener dann offiziell eingeladen. Auch die Fahrabzeichenprüfung in Futterkamp ist um mind. 4 Wochen verschoben. Der Schulungstag für die Richteranwärter Vorbereitungsplatz Fahren am 29.3.2020 in Futterkamp ist auch abgesagt.


Bzgl. Auswertung des Hallencups 2020 gelten die beiden ersten Turnierergebnisse. Bei möglicher Punktgleichheit erfolgen jeweils Doppelplatzierungen. In Kürze werten Julia und ich die Ergebnisse aus und werden sie über diesen Weg veröffentlichen. Für die Vergabe der Ehren-Medaillen suchen wir nach einer passenden Gelegenheit.

/ts